Labor Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik

MSR Labor

Raum: G 0.09


Laborleiter:
Prof. Dr.-Ing. Helmuth Mühlbacher


Werkmeister:
Herr Ulf Martienßen


Ausstattung:


  • Demonstrationswände KNX-Bus und hydraulische Schaltungen in der Heizungstechnik
  • Demonstrationsanlagen für DDC (Johonson Control), EIB, SPS (SPS7, Siemens),
  • PC - Arbeitsplätze für Regelungs- und Steuerungstechnik, Simulation (MATLAB, SIMULINK, hardware in the loop)
  • PC - Messdatenerfassung (LABVIEW, Fa. National Instruments)


F&E:


  • Entwicklung von Simulationstools für gebäudetechnische Anlagen mit MATLAB, SIMULINK;
  • Analysen von Schadensfällen gebäudetechnischer Anlagen;
  • Aerodynamik, Auslegung und Automation von Windkraftanlagen
  • Einsatz von Programmierwerkzeugen der Ingenieurmathematik (MATHEMATIKA, MAPLE), Modellbildung mit FINITE ELEMENTE-Methoden (ANSYSED)


Messtechnisches Praktikum:


  • Lineare und nichtlineare Bauelementkennlinien, Messen im Gleichstromkreis
  • Phasenverschiebung, Resonanz, Messen im Wechselstromkreis
  • Heizungshydraulik
  • Simulation und Optimierung eines Raumheizungsregelkreises
  • Solarzelle-Optokoppler


Anlagenpraktikum:


  • Gebäudeautomation - KNX-Bus
  • Simulation und Optimierung einer Kaskadenregelung
  • Raumheizung - Modellbildung und Simulation


Dieser Inhalt benötigt Flash / This content needs flash Adobe Flash Player.

Messtechnisches Praktikum

Versuchsanleitung
Lineare u. nichtlineare Bauelementkennlinien, Messen im Gleichstromkreis

Versuchsanleitung
Phasenverschiebung, Resonanz, Messen im Wechselstromkreis

Versuchsanleitung
Simulation und Optimierung eines Raumheizungsregelkreises

Anlagenpraktikum

Versuchsanleitung
Simulation und Optimierung einer Kaskadenregelung

Versuchsanleitung
Raumheizung - Modellbildung und Simulation

Simulink-Modelle
für Raumheizung - Modellbildung und Simulation